Geschichte - "Ihre Ware ist bei uns in guten Händen."

 

 

2013 - Equipement aufstocken

Ein sehr turbulentes Jahr… es wurden diverse Geräte angeschafft, darunter 2 Stapler, 4 Sattelzugmaschinen und Sattelauflieger. Inzwischen besteht unser Team aus 8 Mitarbeitern!

 

2012 - Wir ziehen um!

Es wurde ein Grundstück erworben, ca. 3 km entfernt von unserem jetzigen Standort. Ideal gelegen ander Autobahnauffahrt Lieboch an der A2. Geplant wird ein eigenes Bürogebäude mit Lagerhalle, um den steigenden Anforderungen gerecht zu werden. Der Umsatz der Cargoexpress-GmbH konnte 2012 auf € 3.8 Millionen gesteigert werden!!

 

2011 - "Geht's den Mitarbeitern gut - geht's der Firma gut"

Unsere ersten 2 Lehrlinge beenden erfolgreich die 3-jährige Lehrzeit und bleiben dem Unternehmen erhalten. Unser Motto: "gehts den Mitarbeitern gut - gehts der Firma gut!" hat sich bewährt! Weiters wurde ein offener Sattelauflieger angeschafft - somit können kurzfristige Baustellenbelieferungen in der Region noch schneller und flexibler duchgeführt werden. 2011 konnte Cargoexpress einen Umsatz von ca. € 3.2 Millionen erwirtschaften !!

 

2010 - Das Unternehmen wächst

Der Erfolg der ersten beiden Jahre kann fortgesetzt werden. Vor allem durch Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit können laufend neue Kunden gewonnen werden. Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile 7 Mitarbeiter und 20 LKW.

 

2009 - Neue Büroräume

Bereits nach dem ersten Jahr hat sich unser 5-Sterne-Service bewährt - bedingt durch die steigende Auftragslage wurden 2 weitere Mitarbeiter eingestellt. Im August des Jahres erfolgte der Umzug in neue Büroräume im Gewerbepark Dobl.

 

2008 - Projekt CARGOEXPRESS

Nach jahrelanger Tätigkeit in Speditions- bzw. Transportbranche entschloss sich Hr. Stefan Zwanzger für den Schritt in die Selbständigkeit. Das Projekt "Cargoexpress" startete nach intensiver Vorbereitung im Februar 2008. Begonnen wurde damals mit 2 Mitarbeitern in einem 35 m2-Büro und 1 LKW. Tatkräftig unterstützt wurde das junge Unternehmen von Hr. Werner Cepin - auf diesem Wege nochmals ein herzliches Dankeschön!